You are currently viewing Hobby Mixed

Hobby Mixed

Hobby Mixed Mannschaft bestätigt Auftakterfolg

Im ersten Heimspiel konnten die Hobby Mixed Spieler:innen ihren Auftaktsieg eindrucksvoll bestätigen. Eröffnet wurde der Spieltag mit 2 Einzelspielen. Mit einem 6:3 und 6:2 konnte Tanja Kliegl einen schönen Auftakterfolg für das Mixed-Hobbyteam erzielen. Marco Ullrich erzielte fast das gleiche Spielergebnis: 2:6 und 2:6. Der aufmerksame Leser registriert natürlich sofort den kleinen Unterschied: Die Zweierle waren in dem Fall die von Ullrich gewonnen Spiele.

Das Damendoppel (Petra Neuwirth und Vesta Trillitsch) und das Herrendoppel (Thomas Kliegl und Ralf Kropf) konnten ihre Doppelspiele fast im Gleichklang beenden. In trockenen Zahlen ausgedrückt heißt das 6:0 und 6:1. Natürlich für die SVU Mannschaft.

Die gemischten Doppel endeten mit ähnlich guten Ergebnissen für die Spieler:innen der Tälesgemeinde. Die eingespielten Gespanne Tanja Kliegl & Thomas Kliegl sowie Elsbeth Schmidt & Ralf Kropf gewannen ihre Doppel deutlich in 2 Sätzen mit 6:2 und 6:2 sowie 6:2 und 6:1.

Das dritte gemischte Doppel mit Petra Neuwirth und Marco Ullrich gewann, allerdings ohne Spielwertung, gegen einen Beilsteiner Spieler und unserer „Ausleihspielerin“ Vesta Trillitsch mit 7:5 und 6:3. Die Beilsteiner Gäste konnten leider ihre Mannschaft nicht vollständig besetzen. Im Vorfeld erzielten die Teamchefs Einigung darüber das in diesem Fall das Spiel einfach nicht gewertet wird.